Kirschlorbeer Novita

Kirschlorbeer Novita

Möchte man auf seinem Grundstück eine Kirschlorbeerhecke pflanzen, so ist diese Sorte ganz besonders zu empfehlen. Hat man sich grundsätzlich für den Kirschlorbeer entschieden, sollte bei der Auswahl der Sorte dann vor allem der geplante Einsatzzweck berücksichtigt werden. Möchte man nur eine Solitär-Pflanze im Garten platzieren, oder soll es gleich eine ganze Hecke bestehend aus Kirschlorbeer-Gewächsen sein? Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Kaufentscheidung ist die Unempfindlichkeit gegenüber praller Sonne und Frost, gerade in unseren Breitengraden sollten Pflanzen durchaus auch Minusgraden von 20 Grad widerstehen können.

Novita als Sichtschutzhecke

Der Kirschlorbeer Novita eignet sich gleich aufgrund mehrerer Eigenschaften ganz hervorragend zur Pflanzung an der Grenze zum Nachbargrundstück. Zum einen kann diese Sorte  mit einem sehr dichten Wuchs überzeugen, ideale Voraussetzungen für einen erstklassigen und vor allem natürlichen Sichtschutz. Die Sorte Novita ist dafür bekannt, dass sie schön aufrecht wächst, und in einem Jahr zwischen 30 und 40 Zentimetern an Höhe zulegen kann. Bei optimalen Bedingungen kann der Strauch dann in einem Zeitraum von drei bis fünf Jahren eine Höhe von zwei Metern und mehr erreichen.

Setzt man den Plan einer Kirschlorbeerhecke als Sichtschutz um, kann eine Höhe von zwei Metern und eine Breite von etwa 80 Zentimetern dauerhaft erhalten bleiben, wenn man sich ein- oder zweimal im Jahr um einen Rückschnitt bemüht. Würde man auf den regelmäßigen Schnitt verzichten, kann Novita eine Höhe von bis zu vier Metern und eine Breite von ca zwei Metern erreichen. Es ist empfehlenswert, ungefähr 3 Pflanzen  auf einen Meter zu platzieren, vorausgesetzt, Sie kaufen die Jungpflanzen in der Größe von ca 80-120 cm und Sie möchten realtiv früh eine Blickdichte erreichen.

Der geeignete Standort und Anforderungen an den Gartenboden

Wenn es um den Kirschlorbeer Novita geht, dann sollte im Optimum ein durchlässiger Boden mit wenig Lehm und hohem Anteil an Humus vorhanden sein, ansonsten verzeihen eigentlich alle Kirschlorbeer Sorten auch Böden, die qualitativ nicht so hochwertig sind.  Es ist auch zu empfehlen, wenn der Boden sehr dicht, ihn mit etwas Torf und Gartenerde zu versetzen, so wird er wesentlich lockerer und durchlässiger, schädlicher Staunässe kann durch diese Maßnahme gezielt vorgebeugt werden. Damit der Untergrund schön reich an Humus ist, kann man vor der Pflanzung des Kirschlorbeers noch etwas reifen Kompost in den Boden einarbeiten. Ideal für die Sorte Novita ist ein Standort im Halbschatten, aber auch in praller Sonne wird Sie diese Sorte nicht im Stich lassen und kann auch hier prächtig gedeihen.

Zu empfehlende  Bestellgrößen sind  5 Liter Pflanzcontainer in einer Größe von  80-120 cm; so können Sie sich schon in  3 bis 4 Jahren über eine 2 Meter hohe Sichtschutzhecke freuen, Sie können die gewünschten Pflanzen in Ihrer Baumschule oder mit Einschränkungen auch in den Gartenfachabteilungen der Baumärkte erwerben, wir persönlich haben sämtliche Pflanzen über Amazon erworben, auch hier gibt es geschulte Fachhändler, die die speziellen Anforderungen an den Onlinehandel mit Pflanzen beherrschen, die ganze Bestellabwicklung geschieht schnell und sicher über Amazon.

Bestseller Nr. 2
Kirschlorbeer 'Novita' 20-40 cm - 30 Pflanzen - Prunus laurocerasus 'Novita' - Topfgewachsen
  • Der Kirschlorbeer 'Novita' erfüllt alle Anforderungen, die Kenner an ein Strauchgewächs für den Garten stellen. Die Pflanze ist sowohl dicht, als schnellwachsend, gut schnittverträglich, gedeiht selbst unter ungünstigen Bedingungen noch hervorragend und übersteht Winterfrost unbeschadet. Die Anpflanzung gelingt ebenso Anfängern problemlos und der Pflegeaufwand ist gering.
  • Als Hecke, einzelner Strauch oder Gruppengehölz erfreut sich der Kirschlorbeer 'Novita' in Privatgärten ebenso wie in öffentlichen Parkanlagen allergrößter Beliebtheit. Zu Blütezeit verbreitet die Pflanze einen wunderbaren Duft und während der kalten Jahreszeit bleibt ihr kraftvolles dunkelgrünes Laub erhalten.
  • Der Kirschlorbeer 'Novita' schätzt halbschattige Standorte, die seinem natürlichen Lebensraum des Waldes am besten entsprechen. Das Gewächs kann sich aber ebenso auf schattige oder sonnige Lagen einstellen. Bei einer andauernden Sonneneinstrahlung ist die kontinuierliche Bewässerung wichtig
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten
Bestseller Nr. 3
Dominik Blumen und Pflanzen, Kirschlorbeerhecke "Novita", 12 Pflanzen topfgewachsen, 2l Topf, ca. 30 cm hoch
  • 30 - 50cm, 2 Liter Topf,30 - 40 cm
  • Wuchshöhe: bis 3,5 m
  • Standort: Sonnig - Halbschattig
  • Pflanzung: Außerhalb der Frostperioden
  • Pflanzen sind Naturprodukte in ihrer Entwicklung abhängig von der Witteurng und der Jahreszeit. Darum können die Pflanzen im Aussehen von den abgebildeten Mustern abweichen.
Bestseller Nr. 4
40 Kirschlorbeer Pflanzen, Höhe: 30-40 cm ab Topf, Prunus laurocerasus Rotundifolia
  • 40 Kirschlorbeerpflanzen, Höhe: 30-40 cm, sehr buschig, Prunus Rotundifolia,
Bestseller Nr. 5
Bestseller Nr. 6
Prunus lauroc.'Novita' winterharte Kirschlorbeer 20-30cm im Topf gewachsen
  • Immer-grün, winterhart, schnell-wachsend, blick-dicht und pflegeleicht für einen ganzjährigen Sichtschutz
  • Gedeiht optimal in normalem Gartenboden in sonniger bis halbschattiger Lage. Ein windgeschützter Platz ist ratsam.
  • Prunus laurocerasus 'Novita' wächst strauchartig, aufrecht, dicht und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 2 - 3 m und wird bis zu 1,5 - 2 m breit. In der Regel wächst sie 30 - 40 cm pro Jahr. Habitus: Strauch.
  • Der Pflanz-abstand für eine Hecke beträgt 3 - 4 Kirschlorbeer pro Meter
Bestseller Nr. 7
6 Kirschlorbeer Pflanzen, Höhe: 80-100 cm ab Topf, Prunus Novita
  • 6 Kirschlorbeerpflanzen Novita, Höhe: 80-100 cm, Prunus laurocerasus Novita
Bestseller Nr. 8
40 Kirschlorbeer, Prunus Novita, Höhe: 40-50 cm ab Topf, ideal als Hecke
  • 40 Kirschlorbeerpflanzen, Prunus laurocerasus Novita
Bestseller Nr. 9
Kirschlorbeer Novita - Hecken Pflanze 100 cm immergrün & winterhart als Sichtschutz – Pilzfreie mehrjährige Lorbeerkirsche Prunus Laurocerasus von Garten Schlüter
  • Der mehrjährige Kirschlorbeer Novita präsentiert im Mai seine herrlich duftenden weißen Blütentrauben
  • Der 80-100 cm hohe Strauch erreicht innerhalb weniger Jahre eine Höhe von 2-3 m und kann beliebig hoch geschnitten werden
  • Die Pflanze mit ihren besonders breiten und kräftigen Blättern eignet sich ganz besonders als Sichtschutz Hecke
  • Der Kirschlorbeer Novita ist immergrün, winterhart und besonders schnellwachsend - Zusammen mit der guten Schnittverträglichkeit ist er ideal als frostharte Heckenpflanze
  • Immergrüne Lorbeerkirsche Prunus Laurocerasus Novita im 7,5 l Container von Garten Schlüter
Bestseller Nr. 10
VERSANDKOSTENFREI 10 Stück Prunus laurocerasus 'Novita' 90 cm Kirschlorbeer
  • Liefermenge: 10 Pflanzen
  • Gesamthöhe mit Topf: 70-80 cm
  • Wuchshöhe: 2,00 bis 3,00 m Zuwachs: 20 bis 40 cm / Jahr /
  • Wuchsform: breit wie hoch wachsend, straff aufrecht, geschlossener Strauch Besonderheit: Sorte mit dem größten Laub
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten

 

PS:Achten Sie bitte bei Ihrem Online-Einkauf immer darauf, dass die Pflanzen möglichst zwischen Montag und Mittwoch versandt werden, so stehen sie nicht über das Wochenende in irgendeiner Lagerhalle und vertrocknen womöglich, sprechen Sie mit dem Verkäufer unbedingt vor dem Versand darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.