Wie wir zu kirschlorbeer genolia gekommen sind teil 1

Es ist noch gar nicht lange her, da haben wir eine Lebensbaumhecke, nämlich“ thuja occidentalis“ in der Länge von ca 50 Metern „umgelegt“, was eine sehr schweißtreibende Arbeit war. Die Hecke hatte ca ein Alter von fast 20 Jahren und war wirklich nicht mehr schön anzusehen. Die Thujahecke war bei der Neuanpflanzung auch auf Wunsch unseres …

Wie wir zu kirschlorbeer genolia gekommen sind teil 1 Weiterlesen »